Tunesienexplorer.de

Tunesienexplorer.de

News rund um Tunesien

Währung

Jahr 2023-1445: Neue 2 Dinar, 100 Millimes und 50 Millimes Münzen

Die tunesische Zentralbank (BCT) hat angekündigt, dass ab Dienstag, den 9. Juli 2024 drei neue Münzen zu „zwei Dinar“, „hundert Millimes“ und „fünfzig Millimes“ in Umlauf gebracht werden, die gesetzliches Zahlungsmittel mit schuldbefreiender Wirkung sind. Geändert wurden Legierung, Gewicht und die Jahreszahl 2023-1445. Bei der 2-Dinar-Münze wurde die Ziffer „2“ zur besseren Lesbarkeit vergrößert.

Die „Zwei-Dinar“-Münze weist dieselben Merkmale (Durchmesser, Rand und Text) auf wie die derzeit in Umlauf befindliche Münze der gleichen Kategorie, außer in Bezug auf:

  • Legierung
  • das Design, bei dem die Ziffer 2 auf der Vorderseite vergrößert wurde
  • das Gewicht, das auf 7,3g verringert wurde
  • die Jahreszahl, die auf „2023-1445“ geändert wurde

Die “ Hundert-Millimes-Münze “ hat dieselben Merkmale (Durchmesser, Rand, Münzbild und Text) wie die Münze der gleichen Kategorie, die derzeit im Umlauf ist, außer in Bezug auf:

  • die Legierung,
  • das Gewicht, das auf 9,7g gesenkt wurde
  • die Jahreszahl, die „2023-1445“ lautet

Die „Fünfzig- Millimes“-Münze weist dieselben Merkmale (Durchmesser, Rand, Gestaltung, Text, Legierung und Gewicht) auf wie die derzeit im Umlauf befindliche Münze der gleichen Kategorie, mit Ausnahme der Jahreszahl, die „2023-1445“ lautet.

Diese neuen „Zwei-Dinar“-, „Hundert-Millimes“- und „Fünfzig-Millimes“-Münzen werden gleichzeitig mit den derzeit im Umlauf befindlichen Münzen zirkulieren.

Bilder der neu gestalteten Münzen wurden bisher nicht veröffentlicht.

Quelle: BCT